logo
Wenn Du sechsmal fällst, stehe siebenmal auf.
-- Ichiro Abé, 8. Dan

Login Form

Trainingslager mit hoher Beteiligung

Gut durch das Trainerteam vorbereitet, fand vom 24. bis zum 29. Oktober 2016 das Herbsttrainingslager im Judokeller statt.

Insbesondere galt es diesmal, den Anspruch an Wettkampftraining zu realisieren.

Zielsetzung war es nämlich, neben den abzulegenden Kyu-Prüfungen, auch Hinweise und Verhaltensweisen für den Wettkampf zu vermitteln.

Vor dem Hintergrund, dass wir viele Teilnehmer hatten, wurden mehrere Trainingsgruppen gebildet, welche dann entsprechend des zu erwartenden Leistungsniveau, selbständig oder angeleitet die neuen Techniken erlernten.

Hierbei wurde der „Spiegelsaal“, die Weichbodenmatte und natürlich auch die normale Tatami im Judokeller genutzt.

Für Abwechslung sorgte Teamleiter Frank Heidel dennoch für jeden Tag. Ausdauerlauf, Hallenfußball, Klettern, Erwärmung nach heißen Rhythmen und natürlich Schwimmen und Baden bis der „Arzt“ kommt.

An dieser Stelle sei allen Muttis, Vatis, Omas und Opas gedankt, welche mit großer Hingabe früh Obst und Gemüse aufschnitten, Kuchen backten und sonst stets zu helfen wussten. Hier zeigt sich erneut das starke Team. Danke.

Den Abschluss bildete wieder der Freitagabend. Hier ging es traditionell zuerst in die Lagune, um danach schön zu Abend zu essen und ein Video zu sehen.

Alle haben ihr Ziel, eine gute Kyu-Prüfung abzulegen, erreicht. Unter den geschulten Augen des verpflichteten Prüfers, Marcel Schaarschmidt, durften die Judoka ihr erlerntes Wissen und Fähigkeiten vorstellen.

Am Ende des Prüfungstages konnten die Judoka, Alpha-Marie den 1. Kyu, Marc den 2. Kyu, Lydia, Max und Erik den 4. Kyu, Christian und Adriana den 6. Kyu und Jamie den 7. Kyu verdient umbinden.

Ein besonderer Dank wurde Alpha-Marie ausgesprochen, welche neben ihrer eigenen Prüfungsvorbereitung auch als Uke bei Lydia und Marc fungierte und so auch das Gelingen dieser Prüfungen mit absicherte.

Den Kindern, welche eine harte Woche Wettkampftraining hinter sich hatten, stellte es Frank frei, ob sie am Prüfungstag anwesend sein wollen oder einfach mal ausspannen.

Nochmals vielen Dank für die Hilfe. Besonders gilt der Dank der Firma Kuhlmann.

 

Sponsoren


Powered by Joomla!.
Design & Umsetzung von themza.com und Martin Müller, © 2017.
Hosting bereitgestellt von Martin Müller.